Damenwahl

Die Debatare-Ausgabe zur Bundestagswahl 2013

Engagiert, aber chancenlos

Neben den fünf großen Parteien finden sich auf dem Wahlzettel zahlreiche sogenannte Kleinparteien. Ihre Chancen, ins Parlament einzuziehen sind gering. Und doch engagieren sich die Mitglieder, um ihre Themen ins Gespräch zu bringen, auch wenn der Weg zur tatsächlichen Mitbestimmung in Regierung oder Opposition unwahrscheinlich ist.

Jetzt macht schon mit!

Was ist eigentlich aus Liquid Feedback als Partizipationswerkzeug geworden? Ist das Programm an der Praxis gescheitert oder ist die Debatte einfach eingeschlafen? Eine Bestandsaufnahme.

Ein Zeichen des Kampfes

Mariana Zoplear, 19-jährige Jura-Studentin aus Brasília, ist in der Hauptstadt Brasiliens mehrfach auf die Straße gegangen. Im Interview erzählt sie von ihren Motiven, Erfahrungen und Wünschen für die Zukunft.

Politik auf dem Schild

Politik auf dem Schild Klimawandel, Finanzkrise, Überwachungsskandal – lösen Politiker die Probleme oder sind sie selbst ein Teil dessen? Viele Jugendliche fühlen sich nur falsch repräsentiert von den Volksvertretern. Dabei könnten sie mit Aufrichtigkeit und Authentizität viel mehr gewinnen.

All cou can vote

Wer wo sein Kreuzchen macht, ist auch eine Sache des Bauchgefühls. Das kann im weltweiten Vergleich so unterschiedlich sein wie auch das Essen selbst. Ein kulinarisch angehauchter Blick auf die Wahl-Unterschiede weltweit.

Die Wähler-Plakat-Beziehung

Im Wahlkampf findet man sie an jeder Straßenecke, und meistens ähneln sie sich sehr: Die Wahlplakate. Doch wie effektiv sind sie im digitalen Zeitalter bei der Jagd nach Wählerstimmen?