Salon

Der politische Salon

Weltrekorddebatte: Muss sich Deutschland neu erfinden?

44 Stunden am Stück soll bei der Weltrekorddebatte debattiert werden. An Inhalten mangelt es nicht, geht es doch um Deutschlands Zukunft. In rund 44 Einzeldebatten werden dabei verschiedene Aspekte behandelt. Den Live-Stram dazu gibt es hier

1. Mai in Berlin: Von 89 ist nicht viel geblieben

Der 1. Mai – für die einen ist er nur der Maifeiertag, für andere der Kampftag der Arbeiterbewegung. Seit den 80er Jahren liegt der Schwerpunkt auf dem Wort „Kampf“: Ausschreitungen gab es auch in diesem Jahr. Nur die Themen haben sich im Laufe der Zeit etwas verändert.

Das Atomkraftwerk das heute Solarstrom liefert

Das einzige AKW der Welt, welches fertig gebaut wurde, aber nie in Betrieb ging, steht in der österreichischen Provinz. Fast Baugleich mit dem Unglücksreaktor von Fukushima ist es heute eine Besucherattraktion - und ein Mahnmal der Atomtechnologie. Das aus Zwentendorf 33 Jahre nach dem Ende für das Kraftwerk doch noch Energie geliefert wird, liegt an einer Photovoltaik-Anlage die auf dem Gelände installiert wurde.