Wer bei Twitter nach Angela Merkel sucht findet zwar einige Accounts, echt ist aber keiner. Das soll sich demnächst ändern. Die CDU-Wahlkampfstrategen wollen 2013 einen „Angela-Merkel-Twitteracount“ in Leben rufen. Das sind zumindest die Überlegungen in der Parteizentrale. Eine offizielle Bestätigung gibt es  dafür seitens der CDU aktuell noch nicht.

Anglea Merkel. Foto: Landwehr.

Anglea Merkel mag SMS – Vielleicht aber auch bald Twitter. Foto: Landwehr.

Aber vielleicht ist die Marketingabteilung auch davon inspiriert, was grade in Amerika los ist. Im Präsidentschaftswahlkampf wurden allein die drei Fernsehdebatten bei Twitter 20 Millionen mal kommentiert.

Eine Übersicht von Tweets Deutscher Bundespolitiker gibt es auf www.bundestwitter.de – vielleicht ab 2013 auch mit der Kanzlerin (auch wenn diese wahrscheinlich nicht selbst twittern wird….)