Martina Linnenluecke

Foto: Laura Lietzmann, jugendfotos.de

Aufräumarbeiten beginnen in Brisbane

Der Wasserspiegel des Brisbane River ist im Verlauf des heutigen Freitags langsam auf unter 3m gesunken. In vielen betroffenen Wohnvierteln konnten die ersten Aufräumarbeiten beginnen. Auch die Stromversorgung wurde teilweise wieder hergestellt, allerdings waren am Abend immer noch 50 000 Haushalte ohne Strom. Tausende von Häusern sind weiterhin überflutet.... Weiter lesen ...

Martina Linnenluecke

ist Dozentin für Businessstrategien und Nachhaltigkeit an der UQ Business School, University of Queensland. Ihr Forschungsgebiet sind die Anpassungsstrategien von Organisationen auf den weltweiten Klimawandel, insbesondere in Bezug auf extreme Wetterereignisse. Für ihre Studie “Organizational Adaptation and Resilience to Extreme Weather Events" erhielt sie den Carolyn Dexter Best International Paper Award (Academy of Management, 2008). Dr. Martina Linnenluecke wurde auβerdem mit dem International Research Award der University of Queensland sowie dem Smart State Ph.D. Research Grant des Queensland State Government ausgezeichnet.